Dynamik | Rennen | Tanz | Musik

 

DCD ist eine Kombination aus Longieren und Dogdance, wobei hier das Ziel ist dem Hund beim Rennen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Ein weiterer Unterschied zum klassischem Longieren ist, dass wir den Hund Körperunabhängig führen wollen. Dazu kommt die Musik, ein paar Tricks, eine Flotte Choreo und selbstverständlich eine Menge Spaß für Hund und garantiert auch für den Menschen. Neugierig?

Ort und Zeit

Ort: Beckers HundeHalle

Otto-Hahn-Str. 12, 22941 Bargteheide

 

Wann: regelmäßig Mittwochs von 16:00 bis 18:00 an fogenden Daten:
16.05., 06.06., 20.06., 04.07., 18.07., 01.08., 15.08., 12.09., 26.09.


max. 4 Hunde für 2 Stunden
35€ pro Hund incl. Hallengebühr


Anmeldung an rockyourdogteam@gmail.com

Persönliches

DCD macht einfach nur Spaß!

 

Ich habe für mich entdeckt, dass ich einfach gerne zur Musik trainiere und beim DCD kann ich auch noch richtig kreativ sein. Der Hund wird ordentlich ausgepowert, weil er schon rennen darf. Und die Kombination zwischen dem Gas geben, mir zuhören und das Tricksen vom Dogdance dazu ist einfach eine tolle Mischung, die nicht langweilig wird.

 

Für mich ist DCD das Training, der Sport mit dem GUTE-LAUNE-FAKTOR.